Über mich

Mein Name ist Sandra Schwarzer.
Ich wurde, wie alle anderen auch, geboren. Und zwar am 02.10.1968 um 18:32 Uhr in Wehingen. Mit ein bisschen Verspätung, wie die Hebamme behauptet hat.
Seither bemühe ich mich, stets pünktlich zu sein.
Pflichtbewusst habe ich dann die Grundschule absolviert.
Und ja, auch die weiterführende Schule habe ich erfolgreich abgeschlossen.
Da ich mich recht schnell für zwei Söhne begeistern konnte, hat sich die „Studiererei“ doch etwas in die Länge gezogen. Im Grunde bin ich noch immer dabei, lernen ist irgendwie mein Hobby.
Trotzdem wurde aus mir Redakteurin und Schriftstellerin, wenn auch etwas langsamer als ursprünglich geplant.

Ich lese mega gerne. Deshalb war auch klar, dass ich Geschichten und Texte zum Beruf machen sollte. Unbedingt.
Da ich vom Sternzeichen her Waage bin, ist meine Gemütsverfassung auch immer entweder ausgeglichen genug oder schwankend genug für die Geschichten. Je nachdem. Ach das ist so praktisch. 🙂
Am liebsten lese und schreibe ich magische Geschichten. Rund um das Thema Magie, herrlich.
Ich beschäftige mich schon viele Jahre mit alten Mythen, mit den alten Göttern und mit Magie im Allgemeinen. Diese Leidenschaft ist auch der Ursprung meines Firmennamens aradia.vision.